Musterbeispiel britischer Diplomatie (via Mein Parteibuch Zweitblog)

Die Benimmregeln amerikanischer Cowboys sind in der internationalen Diplomatie verpönt. Wer mit typisch britischen Gepflogenheiten und typisch britischem Gepäck nicht vertraut ist, der mag hingegen Klischees der Anstandsregeln britischer Edelmänner als ideale Blaupause der internatonal für Diplomaten geltenden Verhaltensnormen ansehen. Das wäre allerdings ein Irrtum. Nachdem der US-Amerikaner Raymond Davis der Welt vor ein paar Wochen in Pakistan … Read More

via Mein Parteibuch Zweitblog

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s