Libysche „Rebellen“ verlegen Landminen (via Mein Parteibuch Zweitblog)

Einen ganzen Monat ist nun bereits her, seitdem NATO-Staaten beschlossen haben, Libyen zu bombardieren. Auf Libyen wurden in der Zwischenzeit unter dem Vorwand des Menschenschutzes praktisch die gesamten europäischen NATO-Vorräte an Fliegerbomben abgeworfen. Unzählige Menschen wurden dabei ermordet und weite Teile Libyens wurden dabei durch das in den NATO-Bomben enthaltene abgereicherte Uran langfristig radioaktiv verseucht. Jedem, der halbwegs … Read More

via Mein Parteibuch Zweitblog

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s