Heil “ #Israel „: #DGB und #SPD mit #antideutsche r Ideologie gegen Friedensbewegung

Ärger um Ostermarsch

SPD und DGB in Kassel verweigern dem Aufruf, mit dem das Kasseler Friedensforum für die Demonstration am Ostermontag wirbt, ihre Unterstützung – mit harschen Worten.

          Teilnehmerinnen des Ostermarsches 2010.
Teilnehmerinnen des Ostermarsches 2010.
Foto: Rolf Oeser

Vor dem diesjährigen Ostermarsch sind SPD und DGB in Kassel auf Distanz zur Friedensbewegung gegangen. Mit harschen Worten verweigern sie dem Aufruf, mit dem das Kasseler Friedensforum für die Demonstration am Ostermontag wirbt, ihre Unterstützung. Stein des Anstoßes sind die Passagen zum Nahost-Konflikt, in denen nur die israelische Politik, nicht aber die Aggressionen von Palästinenser-Organisationen wie der islamistischen Hamas angeprangert werden.

http://www.fr-online.de/rhein-main/aerger-um-ostermarsch/-/1472796/8369184/-/…

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s