#Libyen #Raubzug des Westens wg. Vermögen des lib. Volkes in Mrd.höhe #NATO #OperationUnifiedProtector #EUFORLibya

 

Gaddafi hat im Ausland ein vermögen von 70 Milliarden versteckt, wird immer wieder in den Mainstream-Medien verbreitet. Der Westen ist dabei, sie „einzufrieren“ – und zu klauen. Es handelt sich um Gelder und Beteiligungen libyscher Staatsfonds in Nordamerika und Westeuropa in beträchtlicher Höhe – Investitionen, die nach Beendigung des Embargos gegen Libyen möglich geworden waren. Einzelheiten im folgenden Artikel:

 

Der Raub des Jahrhunderts

Die Beschlagnahme der Gelder der staatlichen libyschen Fonds durch die „Willigen“

 

Das Ziel des Krieges in Libyen ist nicht nur das Öl. Die Reserven des Landes (geschätzt auf 60 Milliarden Barrel) sind die größten in Afrika und die Kosten für seine Gewinnung zählen zu den niedrigsten in der Welt. Es ist auch nicht allein das Erdgas. Die Reserven werden auf 1500 Milliarden Kubikmeter geschätzt. Im Visier haben die „Bereitwilligen“ der Operation „United Protector“ auch die staatlichen Fonds, die Gelder, die der libysche Staat im Ausland investiert hat. Die staatlichen Fonds, die der „Libyan Investment Authority“ (LIA) verwaltet, werden auf rund 70 Milliarden Dollar geschätzt. Sie betragen über 150 Milliarden Dollar, wenn die Auslandsinvestitionen der Zentralbank und anderer Organe mitgerechnet werden. Aber es könnten auch mehr sein. Wenn die staatlichen Fonds auch kleiner sind, als die von Saudi-Arabien und Kuweit, so kennzeichnet sie ein rasches Wachstum.


Siehe auch: Why the West Wants the Fall of Gaddafi?


Informationen zu Libyen

Weiter im Artikel:

http://kritische-massen.over-blog.de/article-libyen-der-raub-des-jahrhunderts…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s