Neue Idee zur juristischen Rechtfertigung von Bodentruppen gegen Libyen (via Mein Parteibuch Zweitblog)

Nachdem es beim von vornherein geplanten Einsatz von Bodentruppen der NATO-Länder im räuberischen Angriffskrieg gegen Libyen eine unvorhergesehene Verzögerung gegeben hat, weil das für humanitäre Hilfe zustädige Sekrätariat der UNO sich trotz eines Bettelbriefes der EU weigerte, den Einsatz von Bodentruppen anzufordern, sucht die EU nach neuen Wegen, um endlich Bodentruppen zur Eroberung der 5.000 Mrd wertvollen Ölvorkommen Libyens schicken zu dü … Read More

via Mein Parteibuch Zweitblog

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s