Und Tschüß…. Ein #Verräter kehrt heim zur #Partei des #Verrat s: #Bartsch droht mit Übertritt von #Linke zu #Sozialfaschisten #SPD

27.05.2011 / Ansichten / Seite 8Inhalt

Duzfreund des Tages: Sigmar Gabriel

Im Bundestag erzählten am Mittwoch SPD-Abgeordnete vom Antisemitismus in einem Teil der Linkspartei. Am Donnerstag rief der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabiel im stern-Gespräch mit dem linken Fraktionsvize Dietmar Bartsch dem anderen Teil zu: »Kommt zu uns, Genossen!« In der Internetausgabe des sozialdemokratischen Vorwärts wurde das mit »Das könnte zusammenpassen« kommentiert. Und weiter: Gabriel habe Bartsch keinen Gefallen getan: »Das wird er auch nicht gewollt haben, das ist auch nicht seine Aufgabe. Nur: hat er uns Sozialdemokraten mit diesem Aufnahmeangebot genützt? ›Um mich dorthin zu kriegen‹, antwortete Bartsch, ›müßte die Linke sich so entwickeln, daß sie nicht mehr meine Partei wäre‹. Was sich äußerst reserviert (›dorthin‹) anhört, erweist sich bei näherer Betrachtung als ein klares Wenn-Dann-Statement. Wenn sich Die Linke auf unerträgliche Positionen – z. B. den sogenannten neuen Antisemitismus – festlegen sollte, dann wird Bartsch Sozialdemokrat.«

read more…

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s