Spanische Botschaft in #Athen besetzt. Griechische Regierung prostituiert sich an Freier #EU und “ #Israel “ – #Gaza

Spanische Botschaft in Athen besetzt

Aktivisten protestieren wegen »Komplizenschaft« der EU mit Israel gegen Gaza-Flottille

Von André Scheer

Seit mehr als 24 Stunden hielten am Mittwoch Aktivisten der spanischen Bewegung »Rumbo a Gaza« (Kurs auf Gaza) die Botschaft ihres Landes in Athen besetzt. Als Vertreter der 45 Passagiere, die auf der »Gernika« an der zweiten Freiheitsflottille nach Gaza teilnehmen wollen, protestierten sie mit ihrer Aktion gegen das Auslaufverbot der griechischen Behörden und gegen das Schweigen der Regierung in Madrid. Bei einer aus den Botschaftsräumen über Internet verbreiteten Pressekonferenz kündigten sie am Dienstag abend an, solange in der diplomatischen Vertretung ausharren zu wollen, bis sie eine Antwort der spanischen Außenministerin Trinidad Jiménez erhielten.

read more…

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s