#Deutsche palästinensischer Herkunft in #Israel: Staatsbürger 2. Klasse – #Rassismus #ZionistCrimes #Grungesetz #BRD

Staatsbürger zweiter Klasse

Deutsche palästinensischer Herkunft erhalten in Israel und den palästinensischen Gebieten keinen Schutz von BRD-Auslandsvertretungen

Von Claudia Wangerin

Palästinenser, die die deutsche Staatsbürgerschaft annehmen, irren sich, wenn sie glauben, sie hätten dann überall die gleichen Rechte wie andere Deutsche. Das gilt nämlich gerade in Israel und den palästinensischen Gebieten nicht – was dort zählt, ist das Abstammungsprinzip. Und die deutsche Bundesregierung deckt diese Ungleichbehandlung.

»Mir wurde die Einbürgerungsurkunde vorgelegt, und der Beamte sagte: ›Halt, Sie müssen sich vorher noch was durchlesen und unterschreiben, danach kriegen Sie die Staatsbürgerschaft‹«, schilderte Ibrahim Chehadeh, der in Berlin lebt.

read more…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s