„Nine Eleven“, eine historische „Luftaufnahme“ (via WiPoKuLi)

Trauer nicht nur um die Toten in den USA Heute jährt sich der ungeheuerliche Anschlag in New York und Washington zum zehnten Male. Zu betrauern sind unzählige Menschen, die bei diesen Anschlägen in grausamster Weise zu Tode kamen. Zu betrauern sind aber auch noch viele, viele Tausende Menschen mehr, die danach beim sogenannten „Krieg gegen den Terror“ und seiner Fortsetzung beim Bomben vorgeblich für „Demokratie und Menschenrechte“ zu Tode kamen … Read More

via WiPoKuLi

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s