Skandalöse Äußerung – #LINKE Politiker unterstützt #Beschneidung s #urteil – #Antisemitismus #Islamophobie #Religionsfreiheit #RajuSharma #Sharma #Religion #Judentum #Islam

Skandalöse Äußerung – LINKE Politiker unterstützt antisemitisches, islamophobes Beschneidungsurteil 

Aktuell Deutschland
Geschrieben von Chris Sedlmair   
16. Juli 2012 um 13:20

Liebe Genossinnen und Genossen,

Hiermit protestiere ich auf das Schärfste gegen die Äußerungen des sich in der Presse als Religionspolitischer Sprecher der Partei DIE LINKE bezeichnende Raju Sharma zum antisemitischen und islamophoben Kölner Beschneidungsurteil. Es geht um die Frage ob Beschneidung an Jungen eine Körperverletzung darstellt. Die Überwältigende Mehrheit der Wissenschaft und fast alle Fachmediziner und die überwältigende Mehrheit der Betroffenen sagt „Nein, das ist der Gesundheit sogar förderlich!“. Somit muß die Religionsfreiheit nicht abgewogen werden mit ihrgendwas anderm. Es handelt sich also um einen organiserten Angriff auf die Grundlagen der Religionsfreiheit und dem elterlichen Sorgerecht. Es ist kurz gesagt ein Angriff auf das Grundgesezt. – Die Anti-Beschneidungs-Lobby sind Vefassungsfeinde und Antidemokraten, die sich Anmaßen über die Köpfe der Betroffenen hinweg und gegen jegliche Wissenschafltichen Grundlagen, die Betroffenen als ideologische Geiseln zu nehmen…

>>read more…

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s